USB-485-Nano  USB-485-Mini  USB-485-Mini/OP  USB-485-Mini/R

FAQ Häufig gestellte Fragen zu den USB-Schnittstellenkonvertern

FAQ Frequently Asked Questions about USB-interface converters

 

Unmittelbar nach dem Anstecken des Minis an USB-Port des PC funktioniert die Verbindung über den Mini noch nicht obwohl der USB-Treiber zu einem früheren Zeitpunkt installiert worden ist ?

Es kann bis zu 30s dauern bis die Hardwareerkennung des PC’s den Mini erkannt hat. Danach sollte es funktionieren. Im Gerätemanager (Einstellungen| Systemsteuerung| System| Hardware) ist dann das Gerät „USB-458-Mini“ zu sehen.

Immediately after attaching the mini to the USB-port of the PC the connection does not work, even though the driver has been installed before?

It can take up to 30 seconds until the hardware detection of the PC has recognized the mini. After that it should work. The device “USB-485-Mini” is visible on the device manager than. (Settings| Control panel |System| Hardware).

Wie deinstalliere ich den Treiber für das USB-485-Mini ?

Öffnen Sie den Menüpunkt Einstellungen| Systemsteuerung| System| Hardware| Gerätemanager. Klicken Sie unter der Rubrik „Anschlüsse (COM und LPT)„ mit der rechten Maustaste auf den Eintrag „USB Serial Port (COM)“ und wählen Sie im Kontextmenü „Deinstallieren“.  Deinstallieren Sie ebenfalls in der Rubrik „USB-Controller“ den Eintrag „USB-485-Mini“.

How do I uninstall the USB-485-Mini driver?

Open Settings| Control panel| Software. Highlight „USB-485-Mini“. Confirm the deletion of the software. (Select the rubric “ports” (COM & LPT), click with the right mouse button the entry “USB Serial Port (COM) and choice “uninstall”.

Uninstall as well “USB-485-Mini” in the rubric “USB-Controller.”  

 

Nach dem erneuten Anstecken des Gerätes nach einer USB-Treiber-Deinstallation ist im Gerätemanager ein Ausrufezeichen am Gerät „USB-485-Mini“ zu sehen ?

Die Ursache ist wahrscheinlich eine vorherige fehlgeschlagene Treiberdeinstallation

Um den USB-485-Mini auch unter Windows 2000 und Windows XP gänzlich aus der Systemkonfiguration zu entfernen.  öffnen Sie nach der Deinstallation der Treiber (siehe vorherigen Punkt) über Einstellungen| Systemsteuerung| System| Hardware den Gerätemanager. Deinstallieren Sie den USB-485-Mini manuell durch Anklicken des Gerätes mit der rechten Maustaste und wählen Sie im Menü den Eintrag „deinstallieren“. Danach ziehen Sie den USB-485-Mini vom System ab. Eventuell ist ein Neustart erforderlich.

You see a exclamation mark on the “USB-485-Mini” while attaching the device after having removed a driver installation ?

The reason is probably an incorrect driver removal. To remove the USB-485-Mini also completely from the system configuration under Windows2000 and WindowsXP: Open the device manger (Settings| Control panel | System| Hardware) after removing the driver (see prior question) and uninstall the device manually. You do so by clicking the right mouse button on the device and choosing remove. Then unplug the USB-485-Mini. A restart might be necessary.

Kann ich mehrere  USB-485-Mini an einen PC stecken?

Ja. Sie müssen den virtuellen Com-Port umstellen, bevor Sie den nächsten Mini anstecken können.

Can I plug more than one USB-485-Mini to a PC?

Yes. You have to change the virtual ComPort-number after installing the first device, before you plug in the second one.

Wenn ich an einen PC, an dem bereits ein USB-485-Mini installiert ist, einen anderen Mini stecke, werde ich wieder zur Installation des Treibers aufgefordert. Warum?

Jeder USB-485-Mini hat eine eigene Seriennummer. Dadurch ist es möglich, mehrere Minis an einem PC zu betreiben.

After plugging another Mini to a PC, where already an USB-485-Mini is installed, the system requests again the installation of the driver. Why ?

 

Each USB-485-Mini has got his own serial number. Thus it is possible to install more than one Mini on a single PC.

Beim Ändern der Com-Anschlussnummer im Gerätemanager erscheint bei der Auswahl für einige Ports „bereits belegt“. Warum?

Der PC merkt sich von jedem einmal installierten Gerät (z.B. USB-485-Mini) den genutzten Com-Port.

Überprüfen Sie ob die gewünschte Port-Nummer noch nicht unter Geräte Manager|Anschlüsse eingetragen ist. Wenn sie dort nicht vorkommt ist der Port zur Zeit frei und kann genutzt werden.

Achtung! Die Schnittstelle kann von einem anderen, zur Zeit nicht angeschlossenen Gerät genutzt werden. Wenn dieses Gerät dann später mal gleichzeitig mit dem installierten Mini angeschlossen ist, kommt es zu Störungen (bis zu „Allgemeine Schutzverletzung (blauer Bildschirm) unter Win98).

Nach der Wahl eines bereits belegten Ports wird ein Dialog-Fenster angezeigt, das mit „OK“ bestätigt werden kann.

While changing the Com-Interface-Number the device manager shows for a few port choices “already busy”. Why ?

 

The PC notes the Com-Port of every installed device (e.g. USB-485-Mini).

Please check if the desired Port-Number is already registered under devices Manager/ Interfaces.

If the number does not appear there the port is free und can be used.

 

Attention: The Interface can be used by an other device, which is not utilised at the moment. If this device gets installed with the Mini at the same time, there will be dysfunctions (common protection fault, blue screen (Win 98).

After the choice of a busy port a dialog window opens up and can be confirmed by clicking “ok”.

 

Wenn ich an einen PC unter Windows XP , den USB-485-Mini durch einen bisher nicht installierten austausche, startet die Treiber-Installation nicht automatisch. Warum?

Dieses Problem ist bisher nur unter Windows XP bekannt. Öffnen Sie über Einstellungen| Systemsteuerung| System| Hardware den Gerätemanager. Dort finden Sie bei „USB-Controller“ den „USB-485-Mini“ mit Ausrufezeichen. Klicken Sie darauf mit der rechten Maustaste und wählen Sie „Treiber aktualisieren“. Wiederholen Sie den Vorgang bei „Anschlüsse (COM und LPT)“ für den ebenfalls mit Ausrufezeichen dargestellten zugehörigen „USB Serial Port (COM?)“.

When I replace a USB-485-Mini with another so far not installed Mini under Window XP, the driver installation does not start automatically. Why ?

 

This problem is so far only known with Window XP. Open the device manager via settings/ system control system/ hardware. There you will find at “USB Controller” the “USB-485-Mini” with exclamation mark. Click it with the right mouse button and choice “update driver”. Repeat this action with “Interfaces” (COM and LPT) for the related “USB Serial Port” (COM) with exclamation mark.

Bei der Treiberinstallation wird das Gerät zwar erkannt, aber es kommt die Meldung, dass der Windows Logo Test nicht bestanden wurde und das Gerät damit nicht installiert wurde. Wieso?

Bitte schauen Sie unter Einstellungen| Systemsteuerung| System| Treibersignierung, ob die Einstellung „Sperren“ aktiviert ist. Sollte dem so sein, ändern Sie die Einstellung auf „Warnen“ und installieren Sie den Treiber neu.

While installing the driver the device becomes identified, but you get the message, that the Window Logo test was failed and that’s why the device could not be installed.

Please look at settings/ control system/ system/ driver signing if the calibration “Do not allow” is activated. If this is the case, change the setting in “Warning” and install the driver again.

Wie deinstalliere ich den USB-Konverter-Treiber von meinem PC, ohne den Konverter angeschlossen zu haben?

Gehen Sie unter Start|Systemsteuerung|Software und wählen Sie den Eintrag: CTI USB Converter Drivers und klicken Sie auf Ändern/Entfernen.

Hinweis: Bei älteren Installationen könnte der Eintrag auch: FTDI Serial Converter oder USB-485-Mini heißen.

How to deinstall the converter driver, without a connected converter?

Please look at Start|settings|Software and choose the entry: CTI USB Converter Drivers and uninstall the driver.

Notice: Older installations the entry may be called: FTDI Serial Converter or USB-485-Mini.